Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Generalkonsulat Ho-Chi-Minh-Stadt

Termine und Sprechzeiten für Visa und konsularischen Service

Anträge auf Erteilung von Schengenvisa können ausschließlich über unseren Dienstleister VFS Global eingereicht werden. Bitte wenden Sie sich zur Vereinbarung eines Termins per Telefon oder E-Mail direkt an VFS. Telefonnummer und E-Mail-Anschrift finden Sie hier.

Die Buchung von Terminen für die Beantragung von Schengenvisa über die Website von VFS ist bis auf Weiteres nicht möglich. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

Beantragung über VFS Global

Anträge auf Erteilung nationaler Visa für die folgenden Aufenthaltszwecke können ausschließlich über unseren Dienstleister VFS Global eingereicht werden:

  • Studium mit APS-Zertifikat/Bescheinigung und/oder unbedingter Zulassung
  • Berufsausbildung (inklusive eines ausbildungsvorbereitenden Sprachkurses)
  • Anerkennung ausländischer Berufsqualifikation
  • Erwerbstätigkeit als Fachkraft mit akademischer Ausbildung

Einen Termin können Sie über die Website von VFS buchen.

Beantragung direkt beim Generalkonsulat

Anträge auf Erteilung nationaler Visa für alle übrigen Aufenthaltszwecke können ausschließlich direkt beim Generalkonsulat eingereicht werden, hierzu gehören:

  • Familienzusammenführung
  • selbständige Erwerbstätigkeit
  • nichtselbständige Erwerbstätigkeit ohne akademische Qualifikation
  • Spezialitätenköchinnen/-köche
  • Au-pair
  • Praktikum
  • Freiwilligendienst
  • Sprachkurs ohne anschl. Studium/Ausbildung
  • Studium ohne APS-Zertifikat/APS-Bescheinigung/unbedingte Zulassung
  • Schulbesuch
  • alle hier nicht ausdrücklich genannten Aufenthaltszwecke

Einen Termin können Sie über unser Terminvergabesystem buchen.

Bitte beachten Sie die Zugangsregelung.

Bitte achten Sie bei der Terminbuchung darauf, die korrekte Terminkategorie zu wählen und richtige Angaben, insbesondere zum Namen, Geburtsdatum und zur Passnummer zu machen. Wenn Sie einen Termin in der falschen Kategorie gebucht haben oder Ihre Angaben nicht mit den Eintragungen in Ihrem Pass übereinstimmen, ist unser Sicherheitspersonal angewiesen, Sie nicht einzulassen.

Wenn Sie Ihren Visumantrag bei VFS eingereicht haben, werden Sie von VFS benach­richtigt, sobald Ihr Pass dort abgeholt werden kann. Sie können den Status Ihres Antrags auch auf der Website von VFS oder durch einen Anruf bei VFS überprüfen.

Wenn Sie Ihren Visumantrag direkt beim Generalkonsulat eingereicht haben, werden Sie durch das Generalkonsulat benachrichtigt. Für die Abholung benötigen Sie keinen Termin. Sie können während unserer Sprechzeiten zu uns kommen:​​​​​​​

  • Montag–Freitag, 09.30–11.30 h

Bitte beachten Sie die Zugangsregelung.

Bei hohem Antragsaufkommen können längere Wartezeiten entstehen. Wir sind bemüht, Abholer:innen vorrangig zu bedienen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es nicht möglich ist, im Gebäude zu warten.

Beantragung

Für die folgenden konsularischen Dienstleistungen benötigen Sie keinen Termin:​​

  • Legalisationen
  • Bescheinigungen
  • Beglaubigungen

Sie können während unserer folgenden Sprechzeiten zu uns kommen:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag,
    08.30–09.30 h

Bitte beachten Sie die Zugangsregelung.

Bei hohem Antragsaufkommen können längere Wartezeiten entstehen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es nicht möglich ist, im Gebäude zu warten.

Abholung

Für die Abholung der vorgenannten Dokumente benötigen Sie keinen Termin. Sie können – frühestens am Arbeitstag nach der Antragstellung – während unserer Sprechzeiten zu uns kommen:​​​​​​​

  • Montag–Freitag,
     09.30–11.30 h

Bitte beachten Sie die Zugangsregelung.

Bei hohem Antragsaufkommen können längere Wartezeiten entstehen. Wir sind bemüht, Abholer:innen vorrangig zu bedienen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es nicht möglich ist, im Gebäude zu warten.

Beantragung

Für die Beantragung folgender Dokumente benötigen Sie einen Termin:

  • deutsche Pässe und Passersatzdokumente, hierzu gehören biometrische Pässe, vorläufige Reisepässe, Kinderreisepässe, Reiseausweise zur Rückkehr
  • deutsche Personalausweise
  • eID-Karten für Unionsbürger und EWR-Angehörige

Einen Termin können Sie über unser Terminvergabesystem buchen. Wenn Ihr Pass verloren gegangen ist und Sie dringend Ersatz benötigen, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine E-Mail. 

Bitte beachten Sie die Zugangsregelung.

Abholung

Für die Abholung der vorgenannten Dokumente benötigen Sie keinen Termin. Sie können während unserer Sprechzeiten zu uns kommen:

  • Montag, Dienstag, Donnerstag, 08.30–09.30 h

Bitte beachten Sie die Zugangsregelung.

Bei hohem Antragsaufkommen können längere Wartezeiten entstehen. Wir sind bemüht, Abholer:innen vorrangig zu bedienen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es nicht möglich ist, im Gebäude zu warten.

Für Dienstleistungen, die besondere Beratung erfordern, benötigen Sie einen Termin. Hierzu zählen unter anderem:

  • Standesamtsangelegenheiten (Personenstandsangelegenheiten), z. B. Anträge auf Beurkundung von Geburten, Eheschließungen, Sterbefällen, Anträge auf Erteilung von Ehefähigkeitszeugnissen
  • Beurkundungen, z. B. Vaterschaftsanerkennungen, Erbscheinsanträge
  • Staatsangehörigkeitsangelegenheiten, z. B. Anträge auf Erteilung einer Beibehaltungsgenehmigung, auf Entlassung aus der deutschen Staatsangehörigkeit, auf Einbürgerung

Bitte kontaktieren Sie uns per mit Ihrem Anliegen und teilen Sie uns auch Ihre Telefonnummer mit. Wir beraten Sie dann umfassend vorab, ggf. auch telefonisch, damit Sie gut vorbereitet zu Ihrem Termin kommen können.

Bitte beachten Sie die Zugangsregelung.

nach oben