Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Militärattachéstab

Proud Deutsch Soldat auf Deutsch Flagge Hintergrund

Proud Deutsch Soldat auf Deutsch Flagge Hintergrund, © Colourbox

Artikel

Der Militärattachéstab besteht aus dem Verteidigungsattaché und seinem Büroleiter. Er ist das Bindeglied vom Bundesministerium der Verteidigung und der Bundeswehr zur Vietnamesischen Volksarmee.

Der Verteidigungsattaché berät den Botschafter und berichtet über die Verteidigungs- und Militärpolitik der Sozialistischen Republik Vietnam, den Entwicklungsstand der Vietnamesischen Volksarmee, die vietnamesische Rüstungsindustrie sowie mit diesen Gebieten verbundene Themen.

Dazu unterhält der Militärattachéstab intensive Kontakte zu den vietnamesischen Streitkräften, zu Institutionen, die sich mit den Streitkräften befassen sowie zu vor Ort akkreditierten Militärattachés anderer Staaten. Im Rahmen seiner Tätigkeiten nimmt der Militärattaché an Fachkonferenzen, Übungsbeobachtungen und Truppenbesuchen in Vietnam teil.

Ein weiteres Aufgabenfeld des Militärattachéstabes ist die fortlaufende Ausgestaltung des bilateralen Jahresprogramms zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Sozialistischen Republik Vietnam, unter anderem durch die Vorbereitung und Durchführung von offiziellen Besuchen in Vietnam, die von Besuchen der Leitung des BMVg, über Expertengespräche bis hin zu einzelnen Ausbildungs- und Austauschmaßnahmen reichen. Ein besonderer Schwerpunkt im Bereich der Zusammenarbeit mit Vietnam liegt aktuell im Bereich der UN-Peacekeeping Ausbildung.

Weitere Informationen

nach oben