Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Botschaft Hanoi unterstützt Renovierung und Neuausstattung der Kinderheime in Van Hoa, Tan Linh und Phu Chau

Logo EZ

Logo EZ, © BMZ

Artikel

Die Deutsche Botschaft Hanoi unterstützte im Dezember 2016 die NGO „Youth with a Mission“ (YWAM) im Rahmen ihres Kleinstprojektefonds mit einer Zuwendung in Höhe von knapp 23.000 Euro bei der Renovierung und Neu-Möblierung von drei Kinderheimen im Ba Vi Distrikt.


Die Deutsche Botschaft Hanoi unterstützte im Dezember 2016 die NGO „Youth with a Mission“ (YWAM) im Rahmen ihres Kleinstprojektefonds mit einer Zuwendung in Höhe von knapp 23.000 Euro bei der Renovierung und Neu-Möblierung von drei Kinderheimen im Ba Vi Distrikt. YWAM hatte sich zuvor erfolgreich auf Förderung im Rahmen des Kleinstprojektfonds der deutschen Botschaft Hanoi beworben.

Durch die Unterstützung der Botschaft konnten innerhalb eines Monats unter anderem sanitäre Verbesserungsarbeiten an Wasserleitungen, Türen und Fenstern durchgeführt sowie ein neues Dach und eine neue Zimmerdecke im Mädchenschlafsaal des Heims Tan Linh einzogen werden. Außerdem konnten Außen- und Innenwände neu gestrichen, Schimmel entfernt und neue Fliesen verlegt werden.

Für alle drei Kinderheime konnten zudem neue Möbel wie Betten, Tische, Schränke und Kochutensilien und eine neue Wasserfilteranlage angeschafft werden, um die Lebensbedingungen der in den Heimen untergebrachten Kinder nachhaltig zu verbessern. YWAM organisierte die Umbaumaßnahmen hierbei in Zusammenarbeit mit den sogenannten Heimeltern der Kinderheime, den örtlichen vietnamesischen Volkskomitees und natürlich nicht zuletzt den Kindern, die es sich nicht nehmen ließen nach ihren Möglichkeiten tatkräftig mit anzupacken.


Mehrere Botschaftsangehörige und andere Freiwillige unterstützen die Umbauarbeiten im Kinderheim Van Hoa persönlich und halfen an ihren Wochenenden bei den Bauarbeiten, beim Anlegen eines Blumen- und Gemüsegartens und organisierten eine Weihnachtsfeier für die im Heim untergebrachten Kinder.

Unterstützung erhielten YWAM und die Botschaft zudem von unvorhergesehener Seite. Die UN International School (UNIS) rief spontan zu einer Spendenaktion auf und konnte hierdurch noch einmal einen Betrag von umgerechnet knapp 1000 Euro für die Renovierung und Ausstattung der Kinderheime beisteuern.

Weitere Informationen zu der NGO YWAM können Sie unter dem Link auf der rechten Seite aufrufen.

Bewerbungsaufruf: Förderung von Kleinstprojekten

Die Deutsche Botschaft Hanoi möchte an dieser Stelle auch andere vietnamesische und internationale Organisationen, Gemeinden und Projektteams aufrufen, sich für die Förderung als Kleinstprojekt der Auslandsvertretung im Vietnam zu bewerben. Unterstützt werden nachhaltige Projekte, die auf punktuelle Notlagen der Bevölkerung reagieren und den ärmsten Bevölkerungsschichten zu Gute kommen. Alle notwendigen Informationen und Formulare können Sie am rechten Seitenrand finden.


Weitere Informationen

Verwandte Inhalte

nach oben