Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Vereinfachte Neuausstellung nicht genutzter nationaler Visa (Kategorie D)

VIS - Visa Information System

VIS - Visa Information System, © EU Komission

02.07.2020 - Artikel

Voraussetzungen:

  • Sie haben ein nationales Visum (Kategorie D, z.B. Studium, Familiennachzug, Wiedereinreise) erhalten (kein Schengenvisum, kein Au-Pair Visum, kein Visum als Spezialitätenkoch, keine Visen zur Ausbildung außerhalb eines Gesundheitsberufs)
  • Ihr Visum konnte aufgrund des Einreisestopps bzw. gestrichener Flugverbindung nach Deutschland nicht genutzt werden
  • Das Visum war nach dem 15.03.20 gültig, der Gültigkeitszeitraum des Visums ist nun aber abgelaufen oder läuft spätestens am 29.07.20 ab
  • Reisezweck und Zielort in Deutschland sind unverändert.

Wenn  alle genannten Voraussetzungen erfüllt sind, kann Ihr Visum in der Regel in einem vereinfachten Verfahren neu ausgestellt werden. Dafür müssen Sie sich bis spätestens 31.07.2020 an die Visastelle wenden, die Ihr Visum ursprünglich ausgestellt hat (Hanoi oder Ho-Chi-Minh-Stadt. 

Sollten Sie die oben genannten Voraussetzungen erfüllen, senden Sie bitte eine Mail mit ihrer Vorgangsnummer und/oder Passnummer an:

  • Visastelle der deutschen Botschaft Hanoi visa@hano.auswaertiges-amt.de
  • Visastelle des deutschen Generalkonsulats in Ho-Chi-Minh-Stadt visa@hoch.auswaertiges-amt.de
nach oben