Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Antrittsbesuch von Botschafter Hildner beim vietnamesischen Minister für Kultur, Sport und Tourismus Nguyen Ngoc Thien

Antrittsbesuch vom Botschafter Hildner beim vietnamesischen Minister für Kultur, Sport und Tourismus Nguyen Ngoc Thien/ Đại sứ Hildner chào xã giao Bộ trưởng Bộ Văn hóa, Thể thao và Du lịch Nguyễn Ngọc Thiện

Antrittsbesuch vom Botschafter Hildner beim vietnamesischen Minister für Kultur, Sport und Tourismus Nguyen Ngoc Thien/ Đại sứ Hildner chào xã giao Bộ trưởng Bộ Văn hóa, Thể thao và Du lịch Nguyễn Ngọc Thiện, © Ministry of Culture, Sport and Tourism

Artikel

Der vietnamesische Minister für Kultur, Sport und Tourismus,  Nguyen Ngoc Thien, begrüßte Botschafter Hildner sehr herzlich bei dessen Antrittsbesuch am 06.02.2020.

Minister Thien sagte, dass Botschafter Hildner der erste Botschafter sei, der im neuen vietnamesischen Jahr der Ratte (das nach dem vietnamesischen Mondkalender am 25.1.2020 begonnen hat) in seinem Ministerium empfangen würde. Die sei ein besonders gutes Omen für die Zusammenarbeit im neuen Jahr.

Antrittsbesuch vom Botschafter Hildner beim Kulturminister Nguyen Ngoc Thien/ Đại sứ Hildner chào xã giao Bộ trưởng Văn hóa Nguyễn Ngọc Thiện
Antrittsbesuch vom Botschafter Hildner beim Kulturminister Nguyen Ngoc Thien/ Đại sứ Hildner chào xã giao Bộ trưởng Văn hóa Nguyễn Ngọc Thiện© Ministry of Culture, Sport and Tourism

Botschafter Hildner betonte die guten Beziehungen zwischen Deutschland und Vietnam in den Bereichen Kultur, Sport und Tourismus. Rund 160000 in Deutschland lebende Vietnamesen und Vietnamesinnen, über 150 deutsch-vietnamesische Hochschulpartnerschaften sowie das sehr große Interesse junger Vietnamesen und Vietnamesinnen am Erlernen der deutschen Sprache seien wichtige Stützpfeiler für die guten Beziehungen. Die engagierte Sprach- und Kulturarbeit des Goethe Institutes in Hanoi und Ho Chi Min Stadt sowie das langjährige Engagement des Auswärtigen Amtes bei Kulturerhaltmaßnahmen in der Kaiserstadt Hue seien weitere wichtige Elemente in der bilateralen Kulturzusammenarbeit. Vietnam genieße bei deutschen Touristen einen sehr guten Ruf; auch die deutsche Tourismusindustrie sei an vietnamesischen Fachkräften im Tourismus-und Gastronomiesektor interessiert und biete bereits Ausbildungsmaßnahmen  in Vietnam an. Botschafter Hildner nannte eine Reihe von Projektvorhaben in den Bereichen Kultur (Musik) und Sport (Fußball für Jugendliche und Frauen) für das Jahr 2020, dem 45. Jubiläumsjahr der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Vietnam.

Minister Nguyen Ngoc Thien lobte ebenfalls die sehr guten bilateralen Beziehungen in den Bereichen Kultur, Tourismus und Sport und lud Botschafter Hildner zu einem Besuch in die Kaiserstadt Hue ein. Deutsche Touristen gehörten zur Spitzengruppe der Touristen aus Europa und könnten viel zum positiven Ansehen von Vietnam in Deutschland beitragen. Umgekehrt sei auch Deutschland eine beliebte Tourismusdestination für vietnamesische Staatsbürger. Minister Nguyen Ngoc Thien war erfreut über die Projektvorschläge von Botschafter Hildner zum 45 Jubiläumsjahr der Aufnahme diplomatischer Beziehungen und kündigte eine Reihe von vietnamesischen Projekten hierzu in Deutschland an.

nach oben