Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Stellenausschreibung: befristete Aushilfe in der Visastelle der Botschaft Hanoi

Bild das Hände, die auf einer Computertastatur schreiben, zeigt.

Kontakt per  Mail, © colourbox.de

Artikel

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Hanoi sucht zum 01.01.2019 eine bis 31.07.2019 befristete Aushilfe (Schwangerschaftsvertretung) in der Visastelle.

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Hanoi sucht zum 01.01.2019

eine bis 31.07.2019 befristete Aushilfe (Schwangerschaftsvertretung) in der Visastelle

 

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Entgegennahme und Vorprüfen von Visumanträgen am Schalter, Interview zum Visumantrag
  • Arbeit am Computer zur Datenerfassung und -bearbeitung
  • Beantwortung von telefonischen Anfragen
  • Registratur-, Archiv- und sonstige Büroaufgaben

Folgende Qualifikationen und Erfahrungen sind erwünscht:

  • Sehr gute schriftliche und mündliche Deutschkenntnisse
  • Muttersprachliche Vietnamesisch-Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache sind von Vorteil
  • Freude am Umgang und der Arbeit mit Menschen, Teamfähigkeit, Serviceorientierung, Flexibilität
  • Höfliches und sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit
  • Gute IT/PC-Kenntnisse und Schreibfertigkeit auf der lateinischen Tastatur
  • Einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil

Die vertraglichen Bedingungen richten sich nach dem Musterarbeitsvertrag für die nicht entsandten Arbeitnehmer der Botschaft Hanoi. Die Botschaft bietet ein an-gemessenes ortsübliches Gehalt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 22.11.2018 ausschließlich auf elektronischem Wege mit folgenden Unterlagen

  • Motivationsschreiben und Lebenslauf (jeweils in Deutsch)
  • Aussagekräftiger Nachweis über Kenntnisse und berufliche Erfahrungen
  • Aktuelle Zeugnisse / Referenzen

bei der
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
29 Tran Phu, Hanoi
E-Mail: info@hano.diplo.de          Internet: www.vietnam.diplo.de

Unvollständige oder fremdsprachliche Bewerbungen können leider nicht berück-sichtigt werden.

Weitere Informationen

nach oben